Lifestyle

weihnachtliche Stimmung mit meinem neuen Kamin

Hallo ihr Lieben,

seid ihr auch solche Weihnachtsfans wie ich? Mir geht es hierbei überhaupt nicht um irgendwelche religiösen Bräuche, sondern um die Zeit, die man mit seinen Liebsten verbringt, das gemeinsame Plätzchen backen, Glühwein trinken auf dem Weihnachtsmarkt, Schlittschuh fahren, und das gemütliche Beieinandersein und über Gott und die Welt philosophieren.

Ich liebe es, mit heißem Tee vor dem Kamin zu sitzen und ein Buch zu lesen oder stundenlang die gleiche CD zu hören. Leider konnte ich meine Eltern nie überzeugen, einen Kamin bei uns im Haus einbauen zu lassen und deshalb bin ich überglücklich nun einen elektrischen Kamin zu besitzen.

Mein Kamin ist der St. Moritz von Klarstein*. Er hat diesen antiken Look in weiß, der super romantisch ist. Das coole ist, der Kamin kann einerseits als Heißlüfter verwendet werden, aber er funktioniert auch ohne wärmenden Effekt als schönes Kaminfeuer. Toll finde ich auch, dass er relativ klein und kompakt ist. So kann ich ihn bei Bedarf in meinem Zimmer aufstellen und für die Weihnachtszeit im Wohnzimmer, damit alle etwas von der beruhigenden Wirkung des Kamins haben.

 

Falls ihr auch Interesse an diesem elektrischen Kamin habt, könnt ihr ab heute -für einen Monat- 10% mit dem Code „Dilan10“ sparen. ->  hier geht’s zum Kamin

Was bedeutet Weihnachten für euch? Seid ihr schon im Weihnachtsfieber oder eher Weihnachts-Grinchs?

 

 

*dieser Post entstand in freundlicher Kooperation mit @klarstein_de/www.klarstein.de und enthält Werbung. Der elektrische Kamin wurde mir von Klarstein netterweise zur Verfügung gestellt.